Presse

28.04.2021 - Offizielle Übergabe Hyundai ix35 Fuel Cell




Offizielle Übergabe Hyundai ix35 Fuel Cell



28.04.2021, 14:00 Uhr
; Wilhelm-Maybach-Schule, Gnesener Str. 44, 70374 Stuttgart

Der Hyundai iX35 ist ein Fahrzeug mit Wasserstoff-Antrieb und wird vom Autohaus von der Weppen der Wilhelm-Maybach-Schule zu Schulungszwecken zur Verfügung gestellt. Dadurch sollen Schüler:innen die Möglichkeit bekommen an alternativen Fahrzeugantrieben zu forschen.

Am Tag der Übergabe hat Herr David Renz und Herr Pietro Greco betont, wie dankbar Sie über die Spende des Hyundai ix35 Fuel Cell sind. Das hat unter anderem den Grund, dass die Wilhelm-Maybach-Schule zuvor den Schüler:innen die Praxis an einem Wasserstoff-Hochvolt-System-Fahrzeug nicht anbieten konnten. Zuvor haben sie an einem Modell die Praxis erprobt, doch durch die Spende vom Autohaus von der Weppen können nun alle Meiser-Schüler:innen an einem realen Fahrzeug die Technik eines Wasserstoffantriebs erlernen.
Wären der Übergabe waren Schüler:innen der Wilhelm-Maybach-Schule anwesend, die mit Neugier das Auto inspizierten und die ersten Testungen durchführten.

Das Autohaus von der Weppen ist der Wilhelm-Maybach-Schule im Rahmen der Ausbildungspartnerschaft seit vielen Jahren verbunden. Unter anderem hat Herr Carlo Hartung in der Vergangenheit seine Ausbildung als Mechatroniker an der Wilheim-Maybach-Schule absolviert. Es ist ihm eine Freude den Meister:innen die Blickwinkel für neue Technologien zu erweitern.

 




Zurück zur Übersicht