Angebote

Sozial & Mobil - Renault Förderung im Gesundheiswesen



Sozial & Mobil.


Das neue Förderprogramm des Bundesministerium für Umwelt.²

Elektromobilität für soziale Einrichtungen.

Zusätzlich zum bekannten Elektrobonus² (BAFA) Angebot gibt es nun für Gesundheits und Sozialwesen zugeordnete Einrichtungen und Tätigkeiten, sowie für Kitas, Schulen, Jugendherbergen und anderen einrichten mit sozialem Charakter noch das neue Flottentauschprogramm "Sozial & Mobil"². 

Gefördert werden 40% der Mehrkosten die im Vergleich zu einem thermischen "Referenzfahrzeug" anfallen würden. Zusätzlich besteht weiterhin der Umweltbonus².

Wer kann gefördert werden?

Alle folgenden Wirtschaftszweige mit voranstehender Wirtschaftszweignummer: (vorbehaltlich Irrtümer)

55.20 - Ferienunterkünfte und ähnliche Beherbergungsstätten
85.10 - Kindergärten und Vorschulen
85.20 - Grundschulen
85.31 - Weiterführende Schulen
85.42.4 - Berufsakademien, Fachakademien, Schulen des Gesundheitswesens
86.10 - Krankenhäuser
86.21 - Arztpraxen für Allgemeinmedizin
86.22 - Facharztpraxen
86.23 - Zahnarztpraxen
86.90 - Gesundheitswesen a.n.g .
87.10 - Pflegeheime
87.20 - Stationäre Einrichtungen zur psychosozialen Betreuung, Suchtbekämpfung u.Ä.
87.30 - Altenheime; Alten
und Behindertenwohnheime
87.90 - Sonstige Heime (ohne Erholungs
und Ferienheime)
88.10 - Soziale Betreuung älterer Menschen und Behinderter
88.91- Tagesbetreuung von Kindern
91.01 - Bibliotheken und Archive

Kontakieren Sie uns jetzt und machen Sie Ihre Flotte fit für die Zukunft!




Leasingbeispiel¹

 







Abbildungen zeigen abweichende Ausstattung

¹Ein Leasingangebot für Gewerbekunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstr. 1, 41468 Neuss. Angebot gültig bis 31.12.2021. 

2Der Elektrobonus i. H. v. insgesamt 12.272,54 € umfasst 3.000 € Umweltprämie sowie 6.734,54 € Renault Anteil gemäß den aktuellen Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Die Auszahlung der Umweltprämie erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Weitere Informationen finden Sie hier. Zusätzlich der Nachlass Sozial+Mobil über 2.538 €, gültig für Bezugsberechtigte des Förderprogramms des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) "Sozial  & Mobil" - Gruppe  Q: Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen. Laufzeit des Förderprogramms bis 31.12.2021. Die Förderung erfolgt über Variante 1 das De-Minimis Abrechnungsmodell, sofern noch Restbudget vorhanden ist. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.
Weitere Informationen zum Flottenaustschprogramm Sozial & Mobil des Bundesminsiterium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit finden Sie hier.

³zzgl. Fracht 790,00 € netto zzgl. Ust.

Renault ZOE R135 Z.E. 50 (52-kWh-Batterie), Elektro, 100 kW: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 17,7; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse A+. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Werte dienen allein Vergleichszwecken und beziehen sich weder auf ein einzelnes konkretes Fahrzeug noch sind sie Bestandteil des Angebots. 


Zurück zur Übersicht